Sponsorenbrett 2017/18 des SCS
Vereinslogo des SCS

Schachversand Niggemann

 

*** Aktuelles vom SC Steinfurt 1996 e. V. ***

Offene Schnellschachturniere am 2. September 2018

Am 2. September wird zum 13. Mal das offene Schnellschachturnier des SCS ("Sparkassen-Cup") stattfinden. Auch das Jugendturnier wird wieder durchgeführt, dieses Turnier feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubliäum.

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich (siehe Ausschreibung). Die aktuelle Anmeldeliste umfasst für beide Turniere bereits 38 Personen (u. a. GM Vladimir Epishin, GM Lev Gutmann, IM Karl-Heinz Podzielny und WFM Jovana Miljkovic).

 

Ausschreibung des 13. Turniers

Ausschreibung des 10. Jugendturniers


30. Deutsche Seniorenmeisterschaft 2018
(mit den SCS-Spielern Helmut Haselhorst und Theo Rieke)

Die 30. Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaften sind zu Ende. Dieses Jahr nahmen gleich zwei Vertreter des SCS an diesem Turnier teil. Helmut Haselhorst kämpfte im Feld der über 65-jährigen um den Sieg. Bis zur letzten Runde sah es gar nicht so schlecht aus. Von Tabellenplatz 8 versuchte er seinen letzten Gegner zu besiegen. Leider entpuppte sich der Gegner als zu stark, so dass Helmut Haselhorst das Turnier mit 6 Punkten aus 9 Runden auf dem 19. Platz von insgesamt 198 Teilnehmern beendete. Im letzten Jahr belegte er mit der gleichen Punktzahl und mit der gleichen Bilanz von 4 Siegen, 4 Remis und einer Niederlage ebenfalls den 19. Platz.

 

Erstmals für Steinfurt ging Theo Rieke bei den über 50-jährigen ins Rennen. Er erreichte mit 5 zu 4 Punkten den 28. Platz. Insgesamt konnte er 2 Siege und 6 Remis verbuchen. Lediglich eine Partie ging verloren.

 

Bei den Blitzeinzelmeisterschaften spielte Helmut Haselhorst ebenfalls mit. Dort erreichte er mit 6,5 Punkten aus 11 Runden den 14. Platz von 48 Teilnehmern.

 


Ferienspaßaktion 2018 des SCS

Im Rahmen der Aktion Ferienspaß bietet der Schachclub Steinfurt 1996 e.V. in den Sommerferien wieder seine Schnupperkurse an – diesmal auch in Burgsteinfurt.

 

„Wer uns besucht, wird nach 90 Minuten auf jeden Fall die Schach-Grundregeln beherrschen!“, verspricht Carolin Schmitz, 1. Vorsitzende des Vereins. „Für Fortgeschrittene halten wir auch kniffligere Tricks und Tipps bereit.“ Das Ziehen der Figuren, Matt, Patt, Remis aber auch Gabeln, Fesseln und allgemeine Taktik werden vermittelt. Willkommen sind alle Interessierten von 0 bis 99 Jahren!

 

Borghorst: 10. August, 15:00 bis 16:30 Uhr, Schachpavillon an der Realschule am Buchenberg, Emsdettener Str. 46

 

Burgsteinfurt: 17. August, 15:00 bis 16:30 Uhr, Talentschuppen am Burgsteinfurter Bahnhof, Bahnhofsplatz 6

 

Anmeldung bei Carolin Schmitz, 0160/8737390 oder caro.schmitz@freenet.de. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,00 EUR und ist bar vor Ort zu entrichten; ebenfalls ist die Zahlung über die Münsterlandkarte möglich.


Deutsche Frauen-Mannschaftsmeisterschaft der Landesverbände 2018

Deutsche Vizemeisterin Julia Freitag
Deutsche Vizemeisterin Julia Freitag
Julia Freitag errang mit dem NRW-Team die Silbermedaille. Die Vizemeisterschaft wurde mit 8 - 2 Mannschaftspunkten eingefahren.  Zum Mannschaftserfolg trug Julia am zweiten Brett mit einem Superergebnis wesentlich bei. In den ersten beiden Runden reichte es jeweils "nur" zu eine Punkteteilung, doch dann war der Knoten geplatzt und drei weitere Einzelsiege sorgten für eine ungeschlagene Bilanz von 4,0 Punkten aus fünf Partien.

Näheres zum Turnier steht auf der Homepage des Veranstalters zur Verfügung.


Verbandseinzelmeisterschaft

Helmut Haselhorst
Helmut Haselhorst
Nur knapp verpasste Helmut Haselhorst bei den Einzelmeisterschaften des Schachverbandes Münsterland den 3. Platz.

Vorschau auf die neue Saison

Der Verbandsspielausschuss hat die Spieltermine des Schachverbandes Münsterland für die Saison 2018/2019 festgelegt.


Deutsche Wertungszahl - DWZ - (Stand: 01.07.2018)


neue Partien (Stand: 01.07.2018)

 

Downloadbereich

Regionalliga, Verbandsliga sowie Verbandsklasse SV ML (jeweils 9. Runde)



Kreissparkasse Steinfurt